Aktuelles

Volksbank Oberberglauf Dieringhausen 2019

 

7. Auflage soll Garant für Sport, Spaß und Event sein!

 

Am Freitag den 14. Juni 2019 richtet der TSV Dieringhausen die 7. Auflage des Volksbank Oberberg Lauf Dieringhausen aus. Obwohl die 2018er Auflage erneut einen Teilnehmerrekord verbuchen konnte, setzt man in Dieringhausen auch 2019 weiter auf Wachstum.

Zur großen Freude des TSV erfreut sich der Staffelwettbewerb insbesondere bei den Schulen großer Beliebtheit. So ist der Volksbank-Lauf mittlerweile fester Bestandteil im Veranstaltungskalender vieler Schulen aus dem Gummersbacher und Wiehler Stadtgebiet. Der Eventcharakter mit Fokus auf den Team-Spirit kommt gut bei den Jugendlichen und den Lehrern an. Bei den Firmenstaffeln sieht man noch Potenzial. Der TSV Dieringhausen hofft neben großen Betrieben auch Staffeln der Einzelhändler und der mittelständischen Betriebe an die Startlinie locken zu können. Die Sonderwertung für die schnellste Staffel der Dorfgemeinschaften soll auch beim 7. Volksbank Oberberg Lauf zahlreiche „Dörfer“ nach Dieringhausen locken. Es warten hochwertige Sonderpreise auf die Sieger. Die Teilnehmer der drei Personen umfassenden Staffeln absolvieren nacheinander jeweils eine Runde auf dem ca. 3,3 KM langen Straßenrundkurs. Die Strecke ist auch für reine Hobbyläufer gut zu bewältigen.

Beim Fun Run können sich die Läuferinnen und Läufer nach Lust und Laune austoben. Bei diesem Wettbewerb kann man unterwegs entscheiden, ob man eine Runde mit 3,9 KM, zwei Runden mit 6,9 KM oder drei Runden über die komplette 10 KM Distanz absolviert. NEU in 2019 ist, dass der frühere 10 KM Hauptlauf in den Fun Run integriert wird. Die Finnisher des 10 KM Fun Run erfahren die komplette Wertung gemäß der DLV Richtlinien, also Altersklassenwertung und Mannschaftswertung. Die 10 Km Strecke ist DLV vermessen und Bestenlisten fähig. Schon seit Jahren sind die Top Läufer/innen der Region fester Bestandteil des Volksbank Oberberg Laufes.


Für Kinder und Jugendliche werden der 800 Meter Bambinilauf und der 3 KM Lauf angeboten. Der TSV Dieringhausen hofft auf eine ähnliche positive Resonanz wie in den letzten Jahren. Die vielen Zuschauer im Stadion sorgten mit prächtiger Stimmung bei den Kids für Gänsehautfeeling.

Bei allen Wettbewerben sind der Start und das Ziel im Stadion am Hammerhaus. Viele Pokale, Medaillen, Urkunden und hochwertige Sonderpreise und die bekannt gute Verpflegung runden das Programm ab. Für die teilnehmerstärkste Gruppe steht wieder der große Wanderpokal des Hauptsponsors Volksbank Oberberg bereit.

Als Rahmenwettbewerb wird erneut ein Rennen für Rollstuhlfahrer angeboten. Bereits im Jahr 2018 wagte sich der TSV Dieringhausen auf dieses anspruchsvolle Terrain. Mit Unterstützung aus Sport und Politik gelang es, die eindrucksvollen sportlichen Leistungen von Sportlern mit Behinderungen vorzustellen. Für 2019 konnte man Friedrich Julius Beucher (Präsident des Deutscher Behindertensportverbands) als Zugpferd für die Veranstaltung gewinnen.

Die Wettbewerbe beginnen um 18 Uhr. Detaillierte Infos wie Startzeiten, Streckenpläne und die Onlinemeldung findet man auf www.volksbankoberberglaufdieringhausen.de